+49 7232 31393-0 info@rokamat.com

Wichtige Information über die Verwendung von Li-Ionen Akkupacks für unsere Akku-Geräte

Verwenden Sie ausschließlich die von uns vorgesehenen originalen Akkupacks/Ladegeräte oder Akkupacks/Ladegeräte unserer CAS-Partner. Diese sind für die Verwendung mit unseren Akku-Geräten sowie deren unserer CAS-Partner konzipiert und gewährleisten höchstmögliche Leistungsfähigkeit und Sicherheit.

Wir können weder für die Sicherheit noch für die Leistungsfähigkeit Gewähr übernehmen, wenn andere als die original Akkupacks/Ladegeräte oder die unserer CAS-Partner verwendet werden. Dies gilt auch, wenn die Akkupacks/Ladegeräte geöffnet oder in irgendeiner Weise vom Originalzustand abgeändert wurden.

Die Verwendung von Akkupacks oder Ladegeräten, die nicht von uns oder einem unserer CAS-Partner sind (Fremdakkupacks und -ladegeräte), kann zu erheblichen Sicherheitsrisiken, wie z. B. Brand- oder Explosionsgefahr führen.

Ferner weisen wir darauf hin, dass durch die Verwendung von Fremdsystemen jegliche Gewährleistungs- und mögliche Garantieansprüche betreffend unsere Produkte erlöschen.

Sicherheitsempfehlungen für den Transport von und den Umgang mit Lithium-Ionen-Akkus

Lithium-Ionen-Akkupacks eignen sich aufgrund ihrer sehr hohen Energiedichte besonders für mobile Anwendungen. Viele Sicherheitsmechanismen sind bereits im System integriert und gewährleisten ein sicheres Produkt und sorgen zudem für sicheres Arbeiten. Der hohe Energiegehalt erfordert zusätzlich Maßnahmen und Regeln zur Schadensverhütung beim Umgang und Transport der Akkupacks.

Hier finden Sie Informationen und Sicherheitsempfehlungen über Lithium-Ionen-Akkupacks:

Transport (Download)

Sicherheitsinformationen (Download)

Schadensverhütung (Download)

Prüfzusammenfassung (Download)